Stadtvilla Entwurf FZ 92-98 B V6

Die atemberaubende Stadtvilla

Stadtvilla FZ 92-98 B V6

Ein Haus mit Mehrwert, das nicht nur der Baufamilie genügend Raum bietet, sondern auch zwei Fahrzeugen und bei Bedarf sogar einem kleinen Büro. Die beiden farblich akzentuierten Anbauten verleihen diesem Hausentwurf nicht nur mehr Spannung, sondern auch eine flexiblere Nutzung. Während Ihre Fahrzeuge in der geräumigen Doppelgarage mit direktem Zugang zur Wohnung sicher untergebracht sind, lässt es sich im Kubus-Anbau entweder entspannt arbeiten oder lichtdurchflutet wohnen. Eine ganz auf Ihre Wünsche zugeschnittene Nutzung und Einrichtung ermöglichen auch die übrigen großzügig dimensionierten Räume.

Im Erdgeschoss begeistert zum Beispiel die der Straßenseite abgewandte Küchen-, Ess- und Wohnlandschaft mit nahezu 55 Quadratmetern. Im Obergeschoss dient der Kubus als Übereck-Balkon des Schlafzimmers, das sich zudem mit einer begehbaren Ankleide ausstatten lässt. Diesen Hausentwurf bieten wir Ihnen in allen vier Ausbaustufen an, wahlweise mit oder ohne Keller. Alle Architektur-Häuser von OKAL verfügen über ThermOKAL-Passiv-Außenwände, dreifache Isolierverglasung mit besten Werten, Energie-Effizienzhaus-Ausstattung als Standard und Bodenplatte. Auch die Architektenleistung, ein Bodengutachten und die serienmäßige DGNB-Nachhaltigkeitszertifizierung in Gold sind im Festpreis enthalten.

Jeder unserer Hausentwürfe kann entsprechend Ihrer Wünsche in Gestaltung, Größe, Fassade, Grundriss und technischer Ausstattung komplett frei ausgerichtet werden. Gerne beraten wir Sie kostenlos in einem persönlichen Gespräch.

Projektbeispiel:

Hausabmessung: 10,64 x 10,64 m Dachneigung: 20 °
Wohnfläche EG*: 82,90 m² Kniestock: zwei Vollgeschosse
Wohnfläche OG*: 81,53 m²
Wohnfläche gesamt*: 164,43 m²

*Netto-Grundfläche gem. DIN277

Grundriss-Beispiele & weitere Fotos:

  • Grundriss Erdgeschoss

    Grundriss-Beispiel EG

  • Grundriss Obergeschoss

    Grundriss-Beispiel OG

  • Innenansicht
  • Innenansicht
  • Ihr persönlicher Grundriss

Zurück zur Übersicht